Publikationen

Hier stellen wir Ihnen eine Liste unserer aktuellen Veröffentlichungen und Vorträge zum Projekt zur Verfügung.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Stock, J. (2020): Mit Künstlicher Intelligenz berufliche Teilhabechancen verbessern: Lern- und Experimentierräume als partizipativer Gestaltungsansatz. In: Trimpop, R., Fischbach, A, Seliger, I., Lynnyk, A. und Kleineidam, N. (Hrsg.): Gewalt in der Arbeit verhüten und die Zukunft gesundheitsförderlich gestalten! 21. Workshop  Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit am 8.-10. Juni 2020 in Münster. Asanger Verlag. S. 545 - 548

Wissenschaftliche Vorträge

Bartel, S.: „Assistenzdienste, künstliche Intelligenz: Das Projekt KI.ASSIST“ Vortrag auf dem 36. Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Sicherheit – Gesundheit- Ergonomie am 6. November 2019 in Düsseldorf

Workshops

Stock, J., Feichtenbeiner, R., Kähler, M., Burnaz, V., Tschöke, P.: „Künstliche Intelligenz voll inklusiv? Forschen mit und für Menschen mit Behinderungen“ Workshop auf der Berliner Werkstatt Partizipative Forschung am 06. März 2020 in Berlin

Bartel, S., Beudt, S. und Stähler, L.: „Künstliche Intelligenz – Was bedeutet das für die Arbeit in der Werkstatt?“ Workshop auf der Werkstatträte-Konferenz am 14./15.Oktober 2019 in Berlin

Projektpräsentationen und Gespräche

Bartel, S. und Beudt, S.: „Das Projekt KI.ASSIST: Assistenzdienste und Künstliche Intelligenz für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation“ in der Sitzung der DRV Selbstverwaltung am 16. November 2020 (Videokonferenz)

Bartel, S.: „Das Projekt KI.ASSIST“ in der Sitzung 2/2020 des DGUV Arbeitskreises Teilhabe am 4. November 2020 (Videokonferenz)

Bartel, S., Löwenhaupt, S. und Zirpins, B.: „Arbeiten mit Behinderung in der Zukunft - Wo geht es hin?“ ExpertInnengespräch der Werkstatträte Deutschland e.V. am 3. September 2019 in Berlin