Lern- und Experimentierräume

Die sogenannten Lern- und Experimentierräume (kurz: LER) bilden das Herzstück des Clusters "Exploration" im Projekt KI.ASSIST. In ihnen wird mit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, Ausbildern und Fachkräften der Einsatz von KI-basierten Assistenzsystemen in der beruflichen Rehabilitation erprobt. An dem Projekt nehmen drei Berufsbildungswerke, drei Berufsförderungswerke und drei Werkstätten für behinderte Menschen teil. Exploration bedeutet, dass wir mit dem Projekt Neuland betreten. Wir hoffen, in den gemeinsam mit den Einrichtungen konzipierten LER möglichst viel relevantes Wissen zu gewinnen, um die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen mit Hilfe von KI-Technologien nachhaltig zu stärken.

Im Bereich "Lern- und Experimentierräume" stellen wir unseren Ansatz und die LER vor.