KI.ASSIST bei der Deutschen Rentenversicherung vorgestellt

11.18.2020 | Neuigkeiten

KI.ASSIST bei der Deutschen Rentenversicherung vorgestellt

Am 16. November 2020 präsentierten Dr. Susanne Bartel und Susan Beudt vom Projekt KI.ASSIST die Ziele und ersten Erkenntnisse des Projektes vor den Vertreterinnen und Vertretern der Selbstverwaltung des Rehabilitationsausschusses des Vorstandes der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund). In der Selbstverwaltung können  Versicherte, Rentner und Arbeitgeber mitbestimmen, wofür ihre Beiträge verwendet werden. Die DRV finanziert u.a. auch Leistungen zur beruflichen Rehabilitation oder zur Berufsförderung. Deshalb war es eine gute Möglichkeit für das Projekt KI.ASSIST, die Chancen von KI für die berufliche Rehabilitation vor der Selbstverwaltung der DRV Bund vorzustellen.

Mehr Informationen zur Selbstverwaltung der DRV Bund

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.